Frisia Spätfähre

Frisia Spätfähre - Am Wochenende fährt eine Fähre um 20:15 Uhr von Norddeich Mole nach Norderney. Im Sommer ist es manchmal eine große Fähre, die auch Autos mitnimmt - meist fährt allerdings die kleine Personenfähre Frisia X vom Festland zur Insel. Die Fähre hat ihren eigenen Charme. Das Catering ist freundlich und ohne die sonst allgegenwärtigen Ordermans unterwegs. Die Koffer finden nur an Deck Platz, ein kurzes Gewusel bei der Ankunft und der Weg über eine richtige Gangway lassen einem keinen Zweifel: "man ist auf einer Ostfriesischen Insel angekommen!"  Frisia Spätfähre - Kontakt zur Heimat! Es ist natürlich toll auf einer Insel aufzuwachsen, allerdings bringt es auch einige Nachteile bei der Ausbildung, der Berufswahl und dem Studium mit sich. Der größte Nachteil ist allerdings die schlechte Erreichbarkeit. Norderney ist im Gegensatz zu den anderen Inseln noch sehr gut erreichbar, nicht zuletzt wegen der ganzjährigen Spätverbindung am Wochenende. Schüler, Studenten, Azubis, aber auch ehemalige, mittlerweile erwachsene "Inselkinder" nutzen oft und gerne diese Verbindung um am Wochenende Ihre Eltern, Verwandten, Bekannten und Freunde zu besuchen. Spätfähre - Gangway Frisia Spätfähre - Wochenende auf Norderney Gäste, die mal über das Wochenende Inselluft schnuppern möchten nutzen gerne diese Verbindung am Freitagabend. Der Tourismus im Winter wird dadurch belebt. Das bade:haus, viele Restaurants, Cafés und Beherbergungsbetriebe haben mittlerweile ganzjährig geöffnet - nicht zuletzt aufgrund der Spätfähre. Norderney ist gerade im Winter für einen Kurzaufenthalt am Wochenende sehr attraktiv - die anderen Inseln können dies nicht bieten! Spätfähre - Schnee und Eis Frisia Spätfähre - Winterpause Der Prokurist der Frisia gab letzte Woche bekannt, dass die Spätfähre nur noch bis zum 7.12.2017 fährt - dann ist erstmal Pause bis zum 02.03.2018. Am Ende der Saison 2018 ist dann bereits am 26.10 Schluß.  Die Entscheidung wird mit der fehlenden Rentabilität durch den mangelnden Zuspruch begründet. Man sollte meinen die Pressemitteilung der Reederei hätte einen Sturm der Entrüstung bei Politik, Verwaltung und Verbänden ausgelöst - falsch! Niemand hat sich zu Wort gemeldet. :( - anscheinend ist die Fähre doch nicht so wichtig............ Fotos: J. Trettin, eigenes Archiv Der Beitrag Frisia Spätfähre erschien zuerst auf Norderney Nordsee-Magazin.

Ferienwohnungen im Winter Luxus testen

Ferienwohnungen im Winter Luxus testen - Noch ist auf Norderney Saison, die Herbstferien von Nordrhein Westfalen sind im vollen Gange. Ab dem 6. November sieht es aber schon wieder ganz anders aus - die Wintersaison beginnt. Auf Norderney gibt es bereits seit einigen Jahren viele Fans der etwas ruhigeren Zeit. Das raue Nordseeklima, das bade:haus mit einer der großartigsten Saunalandschaften Deutschlands und der weite, oft leere Strand laden zu einer kleinen Auszeit ein. Luxus im Winter Wer das Exklusive liebt kann nun für einen günstigen Preis wahren Luxus erleben. In der Wintersaison bietet der  Premiumanbieter Norderney Zimmerservice ausgewählte Ferienwohnungen auch nur für das Wochenende (Freitag bis Sonntag) an. Ferienwohnungen im Winter Luxus für das Wochenende: Ferienwohnung Kaiserhof 72 - Winterwochenende ab 335,- € inkl. optionaler Endreinigung und Wäschepaket - Qualitätskategorie Luxus (665 von 750 möglichen Punkten), durchschnittliche Bewertung 9,48 von 10, 6. Etage im Apartmenthaus Kaiserhof, frontaler Meerblick, Sauna, Schwimmbad. Das Meer erleben ist in dieser Ferienwohnung allgegenwärtig, gerade in der stürmischen Jahreszeit bietet sich ein großartiges Naturspektakel direkt vor den bodentiefen Fenstern, mehr Informationen zur Ferienwohnung Kaiserhof 72 Meerblick Exklusiv - Winterwochenende ab 383,- € inkl. optionaler Endreinigung und Wäschepaket - Qualitätskategorie Luxus (638 von 750 möglichen Punkten), durchschnittliche Bewertung 9,47 von 10, frontaler Meerblick in der Kaiserstraße nahe der Milchbar, eigene private Sauna, Parkplatz am Haus. Mit 87 qm eine der größeren Wohnungen auf Norderney, modern und exklusiv eingerichtet, mehr Informationen zur Ferienwohnung Meerblick exklusiv Poseidon - Winterwochenende ab 355,- € inkl. optionaler Endreinigung und Wäschepaket - Qualitätskategorie Luxus (683 von 750 möglichen Punkten), durchschnittliche Bewertung 9,50 von 10, Meerblick am Weststrand. Direkt am bade:haus und Conversationshaus gelegen, sonnenverwöhnte Süd-West Lage mit Meerblick, Design und Komfort, mehr Informationen zur Ferienwohnung Poseidon Captain´s Suite 7 - Winterwochenende ab 330,- € inkl. optionaler Endreinigung und Wäschepaket - Qualitätskategorie Luxus (660 von 750 möglichen Punkten), durchschnittliche Bewertung 9,60 von 10. Ruhige Innenstadtlage im sonnigen Garten Penthouse, sehr stimmig eingerichtet, viele technische Extras, mehr Informationen zur Ferienwohnung Captain´s Suite 7 Villa Vie Penthouse - Winterwochenende ab 370,- € inkl. optionaler Endreinigung und Wäschepaket - Qualitätskategorie Luxus (665 von 750 möglichen Punkten), durchschnittliche Bewertung 9,02 von 10. Mit Gourmetküche, gemütlichem Kamin in historischer Villa in der Knyphausenstraße, ideal für das Wochenende mit Freunden! Mehr Informationen zum Penthouse in der Villa Vie Villa van Halem 2 - Winterwochenende ab 435,- € inkl. optionaler Endreinigung und Wäschepaket - Qualitätskategorie Luxus (663 von 750 möglichen Punkten), durchschnittliche Bewertung 9,38 von 10. Mit eigener privater Sauna in hochwertigem Neubau-Appartmenthaus - Strand und Stadt in unmittelbarer Nähe. mehr Informationen zur Ferienwohnung Villa von Halem 2 Der Beitrag Ferienwohnungen im Winter Luxus testen erschien zuerst auf Norderney Nordsee-Magazin.

Webcam Kaiserhof – online

Webcam Kaiserhof - online und im Fernsehen! Die Webcam in der obersten Etage des Kaiserhofes auf Norderney ist nun mit neuer Technik wieder online. Die alte Technik hat nach 260.000 Fotos und nach 5 Jahren ihren Geist aufgegeben. Das raue Nordseewetter hatte der Mechanik und Elektronik zugesetzt, trotzdem war die Lebensdauer bemerkenswert und lag deutlich über der erwarteten. Webcam Kaiserhof Umbau Nachdem die Fassade und die Balkone des Apartmenthauses im letzten Herbst eingerüstet wurden hatte die Fotowebcam eine Zwangspause bis in den Mai. Nach der erneuten Installation lieferte sie zwar weiterhin zuverlässig Bilder, allerdings merkte man schon leichte Qualitätseinbußen, da die Scheibe ein wenig zerkratzt war. Vor drei Wochen machte dann die Elektronik der digitalen Spiegelreflexkamera zunehmend Ärger. Der Norderney Zimmerservice als Betreiber entschloss sich, das gesamte System auszutauschen. Nun ist die Kamera mit modernster Technik wieder online - als Teil einer Reihe weiterer Kameras des gleichen Modells, die alle  hochauflösende Fotos von bemerkenswerten und ausgesuchten Orten machen wie z.B.  vom Gipfel der  Zugspitze oder vom Freya Gletscher in Grönland. NDR Webcam Die Fotowebcam war nach der Neuinstallation nun wieder im Fernsehen - die Redaktion vom NDR benutzt es gerne als Hintergrundbild, eine große Auszeichnung für die Kamera aus Norderney! Der Beitrag Webcam Kaiserhof – online erschien zuerst auf Norderney Nordsee-Magazin.

 
17.11.»