News von Norderney

Insidertipps

22.11.2023
Adventskalender 2023
5,0 bei 1 Bewertungen

Adventszeit auf der Insel

Auf Norderney gibt es einige Zeichen, die auf die nahende Adventszeit auf der Insel hinweisen. Auf dem Kurplatz stehen jetzt die Weihnachtsbäume. In wenigen Tagen schmücken die Jungen und Mädchen der Kindergärten und der Grundschule die Bäume weihnachtlich. Der große Adventskranz, im Sommer der Brunnen am Kurplatz, ist seit dieser Woche aufgestellt und seit heute mit Tannengrün verziert. Die Lichterketten ziehen sich auch schon über den Kurplatz und am Conversationshaus entlang. Die Adventszeit ist für Gäste und Norderneyer gleichermaßen schön. Und nicht mehr lange, dann öffnen schon die ersten Glühweinstände.

Adventskalender des Rotary Clubs

Seit gestern ist der Norderneyer Adventskalender des Norderneyer Rotary Clubs im Verkauf. Hinter den Türchen stecken 96 Preise von ebenso vielen Sponsoren. Die 6000 Kalender zum Preis von je 6 Euro sind erfahrungsgemäß sehr schnell ausverkauft. Auf jedem der Kalender befindet sich eine Gewinn-Nummer, die an jedem Werktag ab dem 1. Dezember unter anderem auf der Internetseite norderney.rotary.de bekannt gegeben werden. Die Gewinne sind in der Park-Apotheke erhältlich oder werden Auswärtigen zugesandt. Der Reinerlös der Rotary-Adventskalender-Aktion geht an Einrichtungen auf Norderney. Der Kalender kann nicht versendet werden.

Otto Schülke als Motiv

Auch in diesem Jahr hat der Norderneyer Künstler Volker Jänsch das Bild des Kalenders gestaltet. 2023 zeigt das Bild den historischen Norderneyer Rettungskreuzer Otto Schülke, der – wenn alles wie geplant läuft – im kommenden Jahr im Hafen zu besichtigen ist. Erhältlich sind die Kalender beim Autohaus Bodenstab, bei der AOK Norderney, im Haushaltswarengeschäft Berghaus, bei der Buchhandlung Thalia, den Inselmärkten Kruse, bei Hein und Hutsie, bei Schreibwaren Luttmann, in der Poststelle, bei der Reederei, in der Sparkasse, bei Souvenir Schnieder und bei Farben Zilles.

NRDNY-Paket

Der Rotary-Kalender ist auch im Paket „Norderney hilft“ des Unternehmens NRDNY enthalten. Der Erlös dieses Paket geht an das Ronald McDonald Haus in Oldenburg. Ebenfalls in dem Paket sind eine Flasche Inselstoff, eine Flasche Grauburgunder, eine Flasche Meine Meierei Bier, eine Tasse von Namuth, ein Stollenkonfekt vom Seesteg ein Schinken von Deckena sowie ein NDRNY-Häuschen und ein Ahoi-Magazin. Und alle Käufer der auf 100 Stück limitierten Paket-Auflage nehmen an einer Verlosung für das ausverkaufte Summertime-Konzert von PUR teil. Übrigens: Das zweite Summertime-Konzert von Jan Delay ist bereits ebenfalls ausverkauft.

Lebendiger Advent

Alle Norderneyer und die Gäste, die in der Adventszeit auf Norderney sind, können die Abende des Lebendigen Advents besuchen. Vom 1. bis zum 23. Dezember kommen sie jeweils ab 18.30 Uhr für eine halbe Stunde bei Norderneyern zusammen, singen gemeinsam, trinken einen Glühwein und knabbern Kekse. Die Abende werden von Privatleuten und Einrichtungen gestaltet. Die Termine und Orte werden in den Zeitungen bekannt gegeben.

Artikel merken
1241 Views
5,0 bei 1 Bewertungen