News von Norderney

Norderney Inside

15.12.2010
Norderney Zeitung
Noch keine Bewertung

Zeitungshochburg

badezeitung norderneyAuf Norderney gibt es drei täglich erscheinende Zeitungen. Daneben noch diverse Zeitschriften – ganz schön viel für eine kleine Insel in der Nordsee.

Begonnen hat alles mit der Badezeitung, eine Zeitung die seit 1868 erscheint. Seit der Nachkriegszeit ist die Zeitung das amtliche Mitteilungsblatt und war bis vor einigen Jahren auch die einzige Zeitung auf der Insel. Der Chefredakteur war der Sohn des ehemaligen Bürgermeisters Will Lührs, er schrieb so, dass alle informiert aber keiner verärgert war – mehr war aber auch nicht verlangt. Die Zeitung wurde auf einer Maschine gedruckt, welche mittlerweile im Gutenbergmuseum in Mainz die Museumszeitung druckt. Die Geburt und der Tod fast jeden Norderneyers wurde im Anzeigenteil „sichtbar“. Die Zeitung kam meist mittags mit der Post.

Diese Zeiten sind vorbei, die Zeitung ist mittlerweile verkauft an die Ostfriesenzeitung in Leer. Die Badezeitung wurde ab sofort farbig gedruckt, kommt morgens mit der ersten Fähre auf die Insel und wird sofort verteilt. Für den Norderneyer heißt das: Zeitunglesen beim Frühstücken war jetzt möglich. Der Verkauf an die Leeraner Zeitungsgruppe hat die das angrenzende Festland abdeckende Gruppe um den Ostfriesenkurier auf den Plan gerufen – die hat schnell ein Büro auf Norderney mit Redakteuren eröffnet und gibt jetzt einen eigenen Norderneyteil raus.

Die dritte Zeitung betreibt ein ehemaliger Redakteur der Badezeitung. Er hat sich mit einem Anzeigenblatt selbstständig gemacht, dem Norderneyer Morgen.

Alle Blätter erscheinen täglich und berichten mehr oder weniger professionell über die selben Themen. Für den Anzeigenkunden und Abonnenten oft interessant zu lesen, wie gleiche Sachverhalte unterschiedlich dargestellt oder gewichtet werden. Wenn dann noch, wie jetzt, die langjährige Mitarbeiterin des Norderneyer Morgens, Verena Leidig, zur Badezeitung wechselt, ist davon auszugehen, dass es für die Leser weiter spannend und abwechslungsreich bleibt.

WIKIPEDIA Artikel zur Badezeitung Norderney

Artikel merken
3968 Views
Noch keine Bewertung