Saisonzeiten auf Norderney

Der Norderney Zimmerservice unterscheidet vier Saisonzeiten, welche sich jährlich mit den beweglichen Feiertagen verschieben. Maßgebend für den Gesamtpreis ist die Preisberechnung durch den Norderney Zimmerservice, alle Angaben sind ohne Gewähr. Bei Akzeptanz von Buchungen unter einer Woche wird unabhängig von der Reisezeit immer die nächsthöhere Preiskategorie berechnet.
Mindestmietdauer in der Hauptsaison I und der Hauptsaison II ist grundsätzlich eine Woche.

Die Saisons gliedern sich auf Norderney in vier Zeiträume:

  • Hauptsaison I (HS)
  • Hauptsaison II (HS)
  • Zwischensaison (ZS)
  • Nachsaison (NS)
Saisonzeiten: Norderney ist immer eine Reise wert

Die Hauptsaison beschreibt immer den Zeitraum der Sommerferien von Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen sowie Silvester (Mindestmiete eine Woche). Einige Ferienwohnungen haben eine 2. Hauptsaison – die Überschneidungszeit der Ferien von NRW und Niedersachsen. Bei manchen Ferienwohnungen wird Ostern zur Hauptsaison gezählt.

Zur Nachsaison wird der November, Dezember, Januar, Februar und März gezählt. Hinweis für Hundebesitzer: Von November bis März besteht auf Norderney keine Leinenpflicht für Hunde. Unterkünfte für den Urlaub mit Hund haben wir auf einer eigenen Seite zusammengestellt.

Die übrige Zeit ist Zwischensaison. Die genauen Daten entnehmen Sie bitte unserer Aufstellung. Einzelne Ferienwohnungen haben andere Saisonzeiten – der Preis in unserem Buchungssystem ist der verbindliche.

Zu beachten ist, dass die Kalkulation der Ferienwohnungsmiete immer von einer Mindestmietdauer von 7 Tagen ausgeht. Falls kürzere Mieten möglich sind, wird immer die nächsthöhere Saisonkategorie berechnet.

Alle Angaben ohne Gewähr – es gilt ausschließlich der im Mietvertrag angebotene Preis!

Hauptsaison I

22.06.2017 bis 13.07.2017
14.08.2017 bis 16.09.2017
23.12.2017 bis 07.01.2018

22.12.2017 bis 07.01.2018
24.03.2018 bis 08.04.2018
18.05.2018 bis 23.05.2018
23.06.2018 bis 13.07.2018
21.08.2018 bis 09.09.2018
12.10.2018 bis 21.10.2018
22.12.2018 bis 26.12.2018

04.01.2019 bis 06.01.2019

Sommer - Ostern - Feiertage
Die klassische Zeit für einen Urlaub an der Nordseeküste. Sommer, Sonne, Strand und Meer und eine leichte Brise. Buchen Sie rechtzeitig! Das neue Jahr am Strand von Norderney begrüßen - Silvester ist seit Jahren sehr stark nachgefragt, Ferienhäuser und große, familiengerechte Wohnungen sind oft schon Jahre voraus reserviert.

Hauptsaison II

14.07.2017 bis 13.08.2017

14.07.2018 bis 20.08.2018
27.12.2018 bis 03.01.2019

Hochsommer - Silvester
Die begehrteste Reisezeit auf Norderney und an der Küste – immer wenn Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen gleichzeitig Sommerferien haben. Eine frühe Anmeldung für die besten Objekte auf der Insel ist nötig. Anreise wird für Freitag oder Sonntag empfohlen – am Samstag ist mit Stau an der Fähre in Norddeich zu rechnen. 

Zwischensaison

24.02.2017 bis 28.02.2017
07.04.2017 bis 21.06.2017
17.09.2017 bis 04.11.2017

09.02.2018 bis 14.02.2018
09.04.2018 bis 17.05.2018
24.05.2018 bis 22.06.2018
10.09.2018 bis 11.10.2018
22.10.2018 bis 04.11.2018

28.02.2019 bis 06.03.2019

Frühjahr und Herbst
Gutes Wetter, schöner Strand – Norderney von seiner besten Seite. Bevorzugte Reisezeit für unbeschwerte Ferien mit Hund. Familien mit kleinen Kindern bevorzugen Nordeney abseits der großen Ferien, viel frische Luft, viel Platz zum spielen und erholen!

Nachsaison

08.01.2017 bis 23.02.2017
01.03.2017 bis 06.04.2017
05.11.2017 bis 21.12.2017

08.01.2018 bis 08.02.2018
15.02.2018 bis 23.03.2018
05.11.2018 bis 21.12.2018

07.01.2019 bis 27.02.2019

Winter
Ideale Zeit für lange einsame Strandwanderungen. Erholung pur, Ausspannen im Badehaus oder Grog in einem Strandcafé! Im Winter ist es oft möglich, die Ferienwohnungen auch für einen kürzeren Zeitraum als eine Woche zu mieten. Auf Nachfrage bieten wir auch günstige Langzeitmieten an.